Aktuelles

Damit Sie stets auf dem Laufenden sind, möchte ich Ihnen hier alle Neuigkeiten auf einen Blick zur Verfügung stellen. Erfahren Sie von neuen Methoden und Veranstaltungen oder informieren Sie sich über aktuelle oder geänderte Sprechzeiten wegen Urlaub oder Fortbildungen.  

  

Spendenaufruf für Organisation Indigener Heiler*innen und Hebammen von OMIECH in Chiapas (Mexico):

Ich möchte euch auf ein Projekt in Chiapas, Mexiko aufmerksam machen, welches aktuell in seiner Existenz bedroht ist.

Das Museum für Maya Medizin musste wegen der Corona-Maßnahmen schließen,

was zur Folge hat, dass dem Verein OMIECH (ein Zusammenschluss indigener

Hebammen und Heiler*innen) die Haupteinnahmen für ihre lebenswichtige

Arbeit wegfallen.

Hier findet ihr einen Link zur gerade erstellten Spendenplattform und

weiteren Informationen.

https://www.betterplace.me/omiech-indigene-hebammen-und-heiler-innen-helfen

Auch hat der Bellis-Verlag hat den ersten Teil, der vom Verein

selbstgedrehten 3-Teiligen Dokumentation über die Arbeit der Hebammen,

zum freien Stream bis zum 15.5.2020 zu Verfügung gestellt.

https://vimeo.com/413508778

 

Ich selbst bin aktiv bei dem Projekt der Organisation Indigener Heiler*innen und Hebammen von OMIECH in Chiapas (Mexico) dabei und helfe,Texte aus der Mayamedizin zu übersetzen, um das Wissen der indigenen HeilerInnen und Hebammen zu bewahren, zu schützen und ihre Rechte zu stärken. Im letzten Jahr durfte ich meine Kollegin Doris Braune begleiten und dorthin reisen und fühle mich diesem Zentrum verbunden.

 

 

Aktuelle Informationen zu Covid-19

Nach der aktuellen Gesetzgebung dürfen Heilpraktikerpraxen geöffnet sein für medizinisch notwenige Behandlungen. Ich bin gerade in dieser herausfordernden Zeit gerne für Sie da.

 

Selbstverständlich wurden die Hygienemassnahmen angepasst. Bei Risikopatienten biete ich im Einzelfall Hausbesuche an und trage in dem Fall oder auf Wunsch auch bei anderen Patienten eine Atemschutzmaske. 

 

Aus Gründen der Sorgfalt bitte ich Sie, die Praxis nicht zu betreten, wenn Sie:

 

- unter akuten Erkältungssymptomen leiden (in dem Fall bitte ich Sie, zum Arzt zu gehen, um einen Test auf COVID-19 machen zu lassen, um dies auszuschliessen)

 

- in den letzten 14Tage in einem Risikogebiet waren oder Kontakt zu einer mit COVID-19 positiv getesteten Person hatten.

 

Bei COVID-19- positiv Getesteten besteht gemäß Infektionsschutzgesetz Behandlungsverbot für Heilpraktiker.

 

 

Aufgrund der aktuellen Situation und Organisation der Kinderbetreung und homeschooling bin ich momentan nur eingeschränkt in der Praxis tätig. Bis zur Öfnung der Schulen bin ich zu diesen Zeiten in der Praxis für Sie da:

 

Mo: 14- 20Uhr

 

Do: 12-17Uhr

 

Fr:  11-16Uhr

 

 

Seminare / Vorträge:

Arvigo®-Therapie:

Ich habe eine Ausbildung zur Arvigo®-Therapeutin  (ATMAT = Arvigo Techniques of Maya Abdominal Therapy®)gemacht und biete diese manuelle Therapiemethode, die ihre Wurzeln in der Mayamedizin hat, in meiner Praxis an. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

 

 

Gynäkologie & Integrative Kinderwunschbehandlung mit TCM:

Im März 2018 habe ich meine Ausbilduung und Spezialisierung in "Gynäkologie und Integrativer Kinderwunschbehandlung mit TCM" erfolgreich abgeschlossen, bin jetzt zertifizierte Therapeutin in dem Bereich und bin mit dem umfangreichen Wissen gern für Sie da.